Affilinet

Zurück zur Startseite
Affilinet

Affilinet ist eines der führenden Affiliate Netzwerke in Europa. Seit 1997 widmet es sich ganz dem Affiliate Marketing und ist sogar eines der ersten Netzwerke, das sich vollständig auf das Affiliate Geschäft konzentriert hat. Diese lange Zeit, verbunden mit dem kontinuierlichen Aufbau des Netzwerkes, Wissen und Innovation, machen affilinet zu einer der besten Adressen für Partnerprogramme. Über 2.500 Advertiser kann das Netzwerk vorweisen und gibt heute über 700.000 aktive Affiliates an (Stand: August 2015).

» Jetzt kostenlos anmelden

1. Affilinet: Eine Übersicht

Die Partnerprogramme kommen bei dieser Masse aus allen Branchen. Affilinet wirbt explizit damit, dass für jede noch so kleine Nische etwas dabei sei. “Entwicklung kundenspezifischer Lösungen” ist die Königsdisziplin des Netzwerkes: So ist jederzeit ein Expertenteam ansprechbar und die Plattform setzt auf kontinuierliche Weiterentwicklung von einfachen und automatisierten Tools, um Performances zu überwachen und Advertiser und Affiliates zusammenzubringen.

Aushängeschilder der Partnerprogramme sind Zalando, Thomas Cook, ADAC und Deutsche Bahn.

affilinet Startseite

affilinet Startseite

Die Plattform baut das europäische Geschäft stetig weiter aus, um internationale Advertiser und Affiliates zusammenzuführen. Um den reibungslosen Ablauf kümmern sich rund 200 Mitarbeiter in verschiedenen Niederlassungen in ganz Europa (Stand: August 2015). Affilinet ist Teil der United Internet Gruppe.

Seit Mai 2014 bietet das Netzwerk so genannte Performance Ads und Product Widgets an. Das ist automatisierte Werbung, die anhand des Profils eines Besuchers entsprechende Werbung anzeigt. Für ein solches Ad oder Widget sind nur einige Einstellungen auf affilinet nötig, bspw. zum Erscheinungsbild. Der Code lässt sich direkt und ohne eine Anmeldung bei einem gesonderten Partnerprogramm auf die eigene Webseite einbinden.

2. Welche Provision erhalten Affiliates für Leads und Sales?

Das hängt ganz vom Partnerprogramm ab. Affilinet bietet unterschiedliche Vergütungsmodelle an. So sind Pay per Sale (PPS), Pay per Lead (PPL), Pay per Click (PPC) und Kombinationen aus diesen drei Optionen möglich. Ebenfalls angeboten werden Gutscheinaktionen.

Partnerprogramm-Suche

Partnerprogramm-Suche

Die Vergütung bewegt sich in folgendem Rahmen: Für PPC gibt es bis zu einem Euro, PPL bis zu 500 Euro und PPS wird mit bis zu 100 Euro aktuell vergütet.

3. Wie erfolgt die Auszahlung bei affilinet?

Affilinet bezahlt zu jeder Monatsmitte. Voraussetzung für eine Auszahlung ist ein Mindesbetrag von 25 Euro. Alle Gutschriften werden auf Deinem Konto bei affilinet gesammelt und müssen vom jeweiligen Advertiser zunächst bestätigt werden. Ausgezahlt werden alle Sales und Leads, die im Vormonat überprüft wurden. Bestätigt ein Advertiser nicht, werden diese storniert.

4. Wie melde ich mich bei affilinet an?

Die erste Anmeldung lässt sich innerhalb von drei Minuten auf /affilinet-anmeldung1 absolvieren. Das ist perfekt geeignet, damit Du dir einen Eindruck von affilinet verschaffen kannst. Als Affiliate kannst Du bei den Anmeldeoptionen zwischen einer Standartanmeldung oder wahlweise der Anmeldung mit Deinem Twitter- oder Facebookaccount entscheiden.

Wenn alles geklappt hat, schickt Dir affilinet eine Email, mit der Du deinen Account bestätigen müsst. Jetzt hast Du bereits vollständigen Zugriff auf das Publishernetzwerk.

Um Dich für Partnerprogramme zu bewerben oder Performance Ads zu generieren, musst Du allerdings noch einige Daten mehr eintragen. Affilinet erinnert Dich bei jedem Login daran. Notwendig sind ein aussagekräftiges Profil, Stammdaten und Deine Bankverbindung. Achte unbedingt darauf alles korrekt einzutragen: affilinet ist aktiv moderiert und Du wirst innerhalb weniger Stunden gelöscht, wenn Du es mit Fantasiedaten probierst.

Ein gutes Profil ist von Nutzen, da das Match Master Tool von affilinet euch automatisch an geeignete Advertiser empfiehlt.

Mehr Informationen zur Anmeldung bei affilinet gibt es hier.

5. Welche Werbemittel können auf der eigenen Webseite eingebunden werden?

Grundsätzlich stellt diese der Advertiser zur Verfügung. Je nach Ausrichtung des Partners kann vom Logo über einfache Textanzeigen bis hin zum animierten Großformatbanner zurückgegriffen werden.

Wichtig zu wissen: Suchst Du nach Partnerprogrammen, kann es je nach Browser und Bildschirmeinstellungen so aussehen, als würde die Suche keine Ergebnisse liefern. Scrolle dazu einfach ein Stück nach unten, dann tauchen die gefundenen Advertiser auf.

Affilinet selbst stellt -wie oben beschrieben- automatisierte Werbemittel zur Verfügung. Performance Ads lesen automatisch Userprofile aus und passen die Anzeige nutzergenau an. Product Widgets sind einstellbare Bilderanzeigen, die sich auf Anweisung des Advertisers ändern. Sie funktionieren ebenfalls auf Grundlage von Userdaten. Zusätzlich bietet affilinet die Option, an Gutscheinkampagnen teilzunehmen.

6. Fazit: Lohnt sich das Netzwerk für Affiliates?

Affilinets Stärke ist seine Kundenorientierung. Das Affiliate Netzwerk steht für nutzerspezifische Lösungen und starke Technologie. Mit den neuen Werkzeugen wird es Affiliates noch einfacher gemacht, auf ihren Webseiten Geld zu verdienen.

Zwar kann das Netzwerk nicht so viele Advertiser wie beispielsweise zanox vorweisen, punktet aber mit langer Tradition und einer guten Benutzerführung. Hier wird das Gefühl vermittelt, dass ein Affiliate wichtig und notwendig ist und sowohl Netzwerk als auch Advertiser viel investieren, um mit ihm zusammen zu kommen. Von der Anmeldung bis hin zur Monetarisierung gestaltet affilinet alles so einfach wie möglich. Sehr empfehlenswert für Affiliates, die sich für ein Partnerprogramm bei affilinet interessieren.

» Jetzt kostenlos anmelden