Legen wir los! Student in der Webgains Academy – Teil I

Legen wir los! Student in der Webgains Academy – Teil I

Vor einem Monat haben wir bereits über den Start der hauseigenen Webgains Academy berichtet. Die Academy ist Teil des erfolgreichen Relaunchs von Webgains und soll in Zukunft das “digitale Know-how” von Arbeitnehmern nachhaltig stärken.

Wir wollten es genauer wissen und haben uns als „Student“ in der Webgains Academy angemeldet. In unseren Artikeln möchten wir Euch die Academy einmal genauer vorstellen und Euch zeigen, welche Inhalte vermittelt werden. Viel Spaß bei unserem ersten Teil unseres Selbstversuches „Student in der Webgains Academy“.

„Perform at the top of your game“

Nachdem man auf der Webseite von Webgains auf den Menüpunkt „Academy“ geklickt hat, gelangt man direkt auf die Startseite. Da es die Academy derzeit nur auf englisch gibt, meldet man sich bei der UK Academy an.

Mit Klick auf den Button „UK Academy“ kommt man auf die Übersichtsseite der Academy. Hier findet man, neben einem Link zur Anmeldung auch eine Übersicht der verfügbaren Module inklusive Beschreibung. Die derzeitigen Module sind: Bootcamp Basics, Step it Up und Raise Your Game. Was die Module genau beinhalten, erfahrt ihr in den nächsten Artikeln.

Des Weiteren gibt es eine Übersicht der anstehenden Webgains Academy Events. Es werden, neben der Online Academy, auch zahlreiche Workshops, “hands-on sessions” und Konferenzen angeboten, welche hier in der Übersicht zu finden sind.

Mit dem Klick auf „Join our Academy“ geht es zur Anmeldung.

Dashboard & Account Übersicht

Nachdem die E-Mail Adresse und der vollständige Name eingetragen sind, fehlt nur noch ein Passwort und schon ist man dabei. Anschließend wird man auf den Login-Bereich mit allen wichtigen Fortschritten in der Übersicht weitergeleitet. Ein Diagramm zeigt, wie weit man in seinem jetzigen Modul vorangekommen ist und wie viel einem noch zum Bestehen fehlt.

In dem “Activity”-Bereich werden alle Meilensteine festgehalten, die sich bei uns natürlich noch im Rahmen halten. ;)

Der Rest des Login-Bereichs ist eher minimalistisch gehalten. Es bleibt neben der Übersicht, der zu erbrachten Leistungen, noch der Logout-Button und die Option privaten Informationen zu ändern oder nachzutragen.

Zusätzlich gibt es eine Share-Option für Facebook, Twitter, Instagram und LinkedIn.

Unser Fazit

Die Anmeldung bei der Webgains Academy war schnell, unkompliziert und erfordert nicht viele Daten. Im zweiten Teil beschäftigen wir uns mit dem ersten Modul Bootcamp Basics. Wir finden jetzt schon, dass es sich lohnt sich bei der Webgains Academy anzumelden. Für alle die es nicht abwarten können – hier geht es zur Anmeldung.

Über den Autor

Affiliate Deals

Affiliate Deals

Die Informationsplattform für Partnerprogrammbetreiber, Affiliates und Online Marketing Interessierte. Unsere Artikel stammen aus den Bereichen Online Marketing, SEO, Technik sowie Social und Affiliate Marketing. Darüber hinaus bietet Affiliate Deals ein monatliches Top Partnerprogramm mit lukrativen Incentives für Affiliates.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder*