Exklusives Interview mit Sebastian Lahr vom Partnerprogramm der Bayerischen

Exklusives Interview mit Sebastian Lahr vom Partnerprogramm der Bayerischen

Die Bayerische ist ein mittelständischer Versicherer, dessen Rechner als Vertrauensbeweis ein TÜV-Siegel für ein geprüftes Online-Portal tragen. Seit heute ist das Partnerprogramm der Bayerischen online. Im exklusiven Interview mit Sebastian Lahr erzählt er uns, welche Produkte man am besten bewerben kann, wie die Provisionstaffelung aussieht und welche Incentives für Affiliates geplant werden.

1. Welche Produkte kann ich als Affiliate von der Bayerischen bewerben?

Derzeit können unsere Partner folgende Produkte bewerben:

  • Zahnzusatzversicherung – unsere ZAHN Prestige wurde kürzlich von Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt!
  • Haftpflichtversicherung
  • Hausratversicherung

2. Wie viel kann ich im Partnerprogramm von der Bayerischen pro Transaktion verdienen bzw. wie hoch ist die Provision?

Unsere saleabhängige Staffel ermöglicht es Partnern, bis zu 40% pro Transaktion zu verdienen:

3. Wie hoch ist die durchschnittliche Stornorate?

Unsere Stornoquoten bewegen sich um die 3 %. Da die Produkte sehr wettbewerbsfähig sind und mit der Zusatzversicherung ZAHN Prestige sogar ein Testsieger der Stiftung Warentest dabei ist, können wir diese Quoten so niedrig halten.

4. Welche Formen von Werbung werden den Partnern geboten und was performt eurer Meinung nach am besten (Banner, Newsletter oder SEM)?

Die Publisher haben für alle genannten Produkte die Möglichkeit, aus einer großen Bandbreite an conversionstarken Werbemitteln die zu ihrer Website passenden auszuwählen. Zum jetzigen Zeitpunkt bieten wir sowohl animierte Banner als auch Textinhalte und Logos an. Am besten performen aller Wahrscheinlichkeit nach die Banner.

5. Aus welchen (Themen-)Bereichen kommen besonders erfolgreiche Affiliates?

Bei der Bewerbung der Versicherungsprodukte der Bayerischen ist es wichtig, dass die Publisher ein gewisses fachliches und branchenspezifisches Verständnis über den Versicherungssektor haben, um darauf basierend die Produkte den Besuchern gezielt und erfolgreich empfehlen zu können. Eine umfangreiche Erläuterung der Produkte der Bayerischen und eine gezielte Verlinkung sind dabei für den Erfolg mit der Bayerischen unabdingbar. Die Bayerische unterstützt hierbei mit user-optimierten Landingpages und Rechnern.

6. Bietet sich eine Vermarktung Eurer Produkte über Social Media an? Wenn ja, Facebook, Instagram oder Twitter?

Eine Vermarktung der Produkte über Social Media wird nicht ausgeschlossen, allerdings als herausfordernd erachtet und bedarf einer direkten Zusammenarbeit und weiterer Absprache. Hierzu erfolgt zunächst eine direkte Anfrage bei uns, sofern an dieser Vermarktung Interesse und Erfolgschancen bestehen.

7. Was sind Eure beliebtesten Produkte und Dauerbrenner?

Die Zahnzusatzversicherung ist definitiv eine unserer beliebtesten und umsatzstärksten Produkte. Diese lässt sich insbesondere durch den kürzlich erworbenen Stiftung Warentest Testsieger 2018 für die ZAHN Prestige sehr erfolgreich vermarkten und bewerben.

8. Sind Rabattaktionen geplant, die Affiliates an Endkunden promoten können?

Es sind regelmäßige Incentivierungs-Aktionen geplant, bei denen die Endkunden bei Abschluss eines der genannten Versicherungsprodukte einen prozentualen Nachlass vom Jahresbeitrag, einen Gutschein oder Produkte erhalten sollen.

9. In welchen Netzwerken kann ich mich für das Partnerprogramm von der Bayerischen anmelden?

Die Publisher können sich über das Netzwerk financeAds für das Partnerprogramm anmelden.

10. Wie stellt sich die Kommunikation zwischen Euch und den Affiliates dar?

Es werden regelmäßig Newsletter an die Publisher verschickt, um diese über anstehende Aktionen zu informieren und sie bei der optimalen und zielgerichteten Vermarktung der Produkte zu unterstützen. Des Weiteren gibt es einen direkten Ansprechpartner bei unserer Agentur sum.cumo, der den Publishern bei jeglichen Fragen oder Problemen zur Verfügung steht.

11. In welche Richtung entwickelt sich Eurer Meinung nach das Affiliate Marketing? Wie sind die Zukunftsaussichten für das Partnerprogramm der Bayerischen?

Affiliate Marketing wird auch weiterhin ein wichtiger Touchpoint in der Customer Journey sein und immer mehr Trends beanspruchen, die es zu erproben gilt. Aufgrund dessen sind die Zukunftsaussichten für das Partnerprogramm der Bayerischen als durchwegs positiv zu bewerten. Des Weiteren erhoffen wir uns, zukünftig noch weitere Produkte, wie beispielsweise die Berufsunfähigkeits-Absicherung, über das Partnerprogramm anbieten zu können.

Categories: Affiliate News, Interviews

Über den Autor

Affiliate Deals

Affiliate Deals

Die Informationsplattform für Partnerprogrammbetreiber, Affiliates und Online Marketing Interessierte. Unsere Artikel stammen aus den Bereichen Online Marketing, SEO, Technik sowie Social und Affiliate Marketing. Darüber hinaus bietet Affiliate Deals ein monatliches Top Partnerprogramm mit lukrativen Incentives für Affiliates.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder*