Experteninterview mit Malte Hannig zum Partnerprogramm von L’TUR

Experteninterview mit Malte Hannig zum Partnerprogramm von L’TUR

Bei L’TUR finden Reisefreudige Top Angebote für Last Minute und Pauschalreisen. Der Anbieter überzeugt durch regelmäßige Sonder- und Rabattaktionen und einem attraktiven Affiliate Programm. Malte Hannig von der xpose360 Agentur verrät alles zu den Vorteilen und Konditionen für Publisher im Partnerprogramm.

1. Welche Produkte kann ich als Affiliate von L‘TUR bewerben?

Die L’TUR Tourismus AG ist Europas Nr. 1 für Last Minute Reisen. Von klassischen Badeferien über City-Trips bis hin zu Kreuzfahrten und Wellness- oder Luxus-Reisen ist alles dabei. Neben den Rundum-sorglos-Paketen haben Kunden auch die Möglichkeit, Bahnreisen, Mietwagen oder Hotel-Only- und Nur-Flug-Angebote zu buchen. Sämtliche Reisearten dürfen gerne durch die Partner beworben werden und werden natürlich auch entsprechend vergütet.
 

2. Wie viel kann ich im Partnerprogramm von L‘TUR pro Transaktion verdienen bzw. wie hoch ist die Provision?

Für die Vergütung haben wir ein attraktives Staffel-Provisionsmodell. Auf Pauschalreisen wird zum Beispiel je nach Anzahl der Sales eine Provision von 4 % bis 6 % ausbezahlt. Für Hotelbuchungen sind bis zu 10 % möglich, für Flüge bis zu 10 Euro. Eine detaillierte Übersicht gibt es hier.
 

3. Wie hoch ist die durchschnittliche Stornorate?

Diese ist sehr gering. Das liegt zum einen daran, dass L‘TUR ein Last Minute Anbieter ist. Die Kunden entscheiden sich kurzfristig, starten also in der Regel schon wenige Tage nach der Buchung in den Urlaub.

Hinzu kommt: Die meisten Kunden haben eine genaue Vorstellung, wohin die Reise gehen soll, und informieren sich vor der Buchung oft auch schon entsprechend gut. Denn während beispielsweise im Modebereich Bekleidung oder Schuhe vielfach nur zur Auswahl bestellt und dann bei Nichtgefallen einfach wieder zurückgeschickt werden, wollen Urlauber auf jeden Fall die Koffer packen und nix wie weg.
 

 

4. Bietet sich eine Vermarktung eurer Produkte über Social Media an?

Absolut. Facebook, Twitter & Co. werden immer wichtiger, weil die Nutzerzahlen beständig steigen und man via Social Media natürlich die Chance hat, die eigene Zielgruppe direkt zu erreichen. Viele schauen täglich auf Reiseseiten vorbei, um sich über Neuigkeiten zu informieren, Anregungen für die Urlaubsplanung zu holen oder Fragen zu stellen. Darin steckt eine Menge Potential auch für kleinere Partner. So lassen sich beispielsweise durch das Posten von schönen Fotos mit paradiesischen Traumstränden sehr gut Emotionen und Sehnsüchte wecken.

Und wer echte Knallerpreise heraussucht, hilft den Usern, sich im Dschungel der vielfältigen Reisemöglichkeiten zurechtzufinden. Über diese Angebote inklusive den passenden Werbemittel informieren wir unsere Partner per Newsletter und Endkunden-Incentive im Netzwerk.
 

5. Was sind eure beliebtesten Produkte und Dauerbrenner?

Es gibt natürlich saisonale Unterschiede. Aktuell sind das spanische Festland, die Kanaren und die Balearen gut gebucht. Griechenland läuft ebenfalls immer besser. Insbesondere Kreta, Rhodos, Kos und Korfu sind bei den Kunden sehr stark gefragt. Außerdem zieht es viele Spontanurlauber an die portugiesische Atlantikküste und auf die Fernstrecke. Reiseziele wie die Karibik, die Emirate oder Thailand werden deutlich häufiger nachgefragt als in früheren Jahren. Informationen zu beliebten Destinationen gibt es hier.
 

6. Sind Rabattaktionen geplant, die Affiliates an Endkunden promoten können?

Ja. Momentan legt L’TUR zum Beispiel im Rahmen der „Spar Dich Weg“-Aktion alle zwei bis drei Tage ein neues Trendthema fest, das auf der Homepage und im stationären Vertrieb beworben wird. Gegenüber den ohnehin schon günstigen klassischen Last Minute Angeboten lassen sich hier noch einmal circa 20 Prozent zusätzlich sparen. Über die „Spar Dich Weg“-Tage und weitere Angebote informieren wir unsere Affiliates regelmäßig per Partner-Newsletter.

L'TUR Webseite

L’TUR mit den aktuellen Spar-Dich-Weg-Tagen.

 

7. In welchen Netzwerken kann ich mich für das Partnerprogramm von L‘TUR anmelden?

Interessierte Affiliates können sich seit einigen Jahren im Private Network anmelden – hierzu freuen wir uns über eine Mail an ltur@xpose360.de. Zusätzlich hat L’TUR Anfang des Jahres ein Partnerprogramm bei zanox gestartet. Die Provisionen sind in beiden Netzwerken identisch.
 

8. Wie stellt sich die Kommunikation zwischen Euch und den Affiliates dar?

Wir möchten natürlich, dass unsere Partner zufrieden sind. Entsprechend ist uns der gegenseitige Austausch wichtig. Generell werden unsere Partner über aktuelle Aktionen und Neuerungen im Partner-Newsletter auf dem Laufenden gehalten, so dass sie kein Angebot verpassen. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen rund um das Partnerprogramm stehen wir selbstverständlich auch persönlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir – das sind Wolfgang Polzer und Malte Hannig – sind unter der kostenlosen Partnerhotline 0800 – 723 990 51 oder per E-Mail (ltur@xpose360.de) erreichbar.

 

Categories: Interviews

Über den Autor

Affiliate Deals

Affiliate Deals

Die Informationsplattform für Partnerprogrammbetreiber, Affiliates und Online Marketing Interessierte. Unsere Artikel stammen aus den Bereichen Online Marketing, SEO, Technik sowie Social und Affiliate Marketing. Darüber hinaus bietet Affiliate Deals ein monatliches Top Partnerprogramm mit lukrativen Incentives für Affiliates.