Google ändert Design seiner AdSense-Banner

Google ändert Design seiner AdSense-Banner

Die Surfgewohnheiten der Internetnutzer ändern sich zurzeit immer mehr dahingehend, dass neben normalen Desktop-Computern auch öfter mobile Endgeräte verwendet werden. Das bedeutet natürlich viele verschiedene Display-Größen, auf denen unter anderem auch Anzeigen von Google AdSense zu sehen sind.

Google reagiert auf diese Tendenz indem es eine neue Gestaltung der AdSense-Banner einführt. Die Standard-Textanzeigen erscheinen jetzt mit einer neuen Farbgebung, wobei Überschriften in einem anderen Blau und Rahmen sowie die URL-Basis in einem anderen Grau erscheinen. Daneben wird mit Roboto auf eine von Android bekannte Schriftart gesetzt und somit Desktop und mobiles System weiter angeglichen.

Eine weitere wichtige Änderung für Mobilgeräte sind die neuen Größenverhältnisse. Einerseits tritt der Anzeigetext größer auf, sodass das Anzeigefeld mehr als bisher ausgefüllt wird. Auch der CTA-Button (Call-to-Action) wird größer dargestellt und nicht mehr klein am Rand der Anzeige, sondern je nach Anzeige und Gerät benutzerfreundlich platziert.

 

Anzeige

PAREBA: Die All-Inclusive-Lösung für Ihr Partnerprogramm!

PAREBA vereinfacht die Verwaltung Ihres Inhouse-Partnerprogramms. Die kostengünstige Software unterstützt Sie bei der Steuerung Ihrer Markenreichweite, der Kommunikation mit Ihren Publishern sowie der Organisation Ihrer Werbemittel, Aktionen und Provisionssätze. Entsprechend Ihrer Bedürfnisse sind verschiedene Software-Pakete buchbar.

Jetzt profitieren:

  • Keine Set-UP Gebühren
  • Unlimitierte Publisher Anzahl
  • Einrichtung mit eigener Domain
Hier geht es direkt zu PAREBA

 

Google will dadurch das Auftreten der AdSense-Banner verstärken und sie einheitlich und vor allem geräteübergreifend besser lesbar machen.

Webmaster können die Schriftart und Farbgebung ihrer Banner zwar nach wie vor selbst auswählen und sie ihren Webseiten gemäß individuell anpassen, oftmals wird sich aber dabei am bereitgestellten Standard-Design Googles orientiert.

Trotz der optischen Neuerungen werden weiterhin die herkömmlichen Farben genutzt, nur jetzt in einem etwas angenehmeren Farbton als zuvor. Die Anzeigen werden dadurch und aufgrund der deutlich größeren Texte leichter zu lesen sein. Zudem sind die CTA-Buttons mit Smartphone oder Tablet jetzt um einiges leichter zu bedienen, was letztlich auch den Klickzahlen der Webmaster zugute kommt.

Google veröffentlichte seine neuen Banner im Inside AdSense-Blog. Auf der AdSense-Hilfeseite befinden sich dagegen noch die alten Textanzeigen.

Zum besseren Vergleich sind unten zu zwei verschiedenen Bannerformaten jeweils ein neues und ein altes Standard-Banner aufgelistet.

Google AdSense Bannerformate

1. Banner (468×60)

Neues Bannerformat:

Neues AdSense Banner

Altes Bannerformat:

Altes AdSense Banner

2. Medium Rectangle (300×250)

Neues Bannerformat:

Neues AdSense Banner Medium Rectangle

Altes Bannerformat:

Altes AdSense Banner Medium Rectangle

 

Unbedingt lesen solltest du auch

Categories: Affiliate News

Über den Autor

Affiliate Deals

Affiliate Deals

Die Informationsplattform für Partnerprogrammbetreiber, Affiliates und Online Marketing Interessierte. Unsere Artikel stammen aus den Bereichen Online Marketing, SEO, Technik sowie Social und Affiliate Marketing. Darüber hinaus bietet Affiliate Deals ein monatliches Top Partnerprogramm mit lukrativen Incentives für Affiliates.