Experteninterview

10 Fragen an Max Klinger – Publisher-Development ADindex


1. AdIndex.de ist ein neues Premium-Netzwerk mit verschiedenen interessanten Lead-Kampagnen. Nennen Sie uns doch bitte ein paar Eckdaten. Seit wann gibt es Adindex.de, wie groß ist ihr Team, und was unsere Affiliates natürlich brennend interessiert, wieso lohnt die Anmeldung bei einem weiteren Netzwerk?

ADindex ist nun fast 2 Monate online und somit natürlich noch ein sehr junges Netzwerk. Trotzdem konnten wir schon einige Kunden zu einem Kampagnenstart bei ADindex bewegen und werden somit auch immer interessanter für Affiliates. Betreut wird ADindex von insgesamt drei Mitarbeitern. Als Ansprechpartner für die Merchants ist Alex Brommer (alex.brommer@datastore-marketing.com) zu nennen und ich kümmere mich um die Betreuung unserer Affiliates.

Wir sind keine Alternative zu den Top3 Affiliatenetzwerken in Deutschland, aber eine mehr als sinnvolle Ergänzung. In Zukunft werden unsere Affiliates Kampagnen bei uns finden, welche ausschließlich bei ADindex laufen und auch jetzt schon erhalten unsere Affiliates oft höhere Provisionen, als in den anderen Netzwerken.

2. Was machen Sie anders, im Vergleich zu den gängigen Partnernetzwerken?

Ich bin selbst seit 8 Jahren als Affiliate unterwegs und seit 8 Jahren fallen mir die gleichen negativen Punkte bei den großen Affiliatenetzwerken auf: Gute Kampagnen gehen in der Masse unter, ein persönlicher Ansprechpartner steht meist nicht zur Verfügung und individuelle Lösungen sind kaum durchsetzbar.

Wir haben uns genau diesen Themen angenommen und bieten jedem Affiliate einen persönlichen Ansprechpartner, eine ausgesuchte Auswahl an Kampagnen und stets ein offenes Ohr für Verbesserungsvorschläge und Wünsche. Die ersten dieser Wünsche werden wir im Januar und Februar 2012 umsetzen können und z. B. einige WordPress-Plugins veröffentlichen.

3. Die Kampagne „Gratis Entertainment Flat“ findet der Affiliate exklusiv bei Ihnen. Was ist das Besondere an der Kampagne und für welche Affiliates funktioniert diese besonders gut?

Die Kampagne punktet vor allem mit einer sehr kurzen Anmeldung (3 Pflichtfelder & Single-Opt-In), sowie einer nahezu leeren Datenbank (unter 10.000 Teilnehmer), was zu einer sehr hohen Bestätigungsquote führt. Die Kampagne läuft besonders gut im Emailmarketing, sowie auf Schnäppchen- und Gutscheinwebseiten.

4. Werden bestimmte Publisher-Gruppen ausgeschlossen, wenn ja, welche?

Grundsätzlich ist jeder Affiliate/Publisher bei ADindex willkommen. Je nach Kampagne gibt es zusätzliche Bedingungen, die ein Affiliate erfüllen muss. Besonders spezialisiert sind wir aktuell auf Affiliates mit eigenem Emailbestand und Gutschein- bzw. Produktprobenseiten.

5. Welche Werbemittelformen sind Ihrer bisherigen Erfahrung nach am erfolgreichsten?

Die besten Erfahrungen haben wir mit Content-Werbeformen gemacht. So performen z. B. Erfahrungsberichte und Produktreviews mit integrierter Werbeanzeige für ein passendes Produkt im Finanzbereich sehr gut. Aber auch Emailtraffic schneidet in der Conversion immer noch deutlich besser ab, als normale Displayanzeigen.

6. Welche Ziele verfolgen Sie in 2012 mit Adindex.de?

Wir werden uns stärker auf exklusive Kampagnen konzentrieren und dem Kunden ein Fullservice-Paket anbieten, welches bei der Konzeption seiner Kampagne beginnt und auch die Erstellung sinnvoller Werbemittel beinhaltet. Außerdem werden wir ein Büro in Hamburg eröffnen, um näher an den wichtigsten Kunden und Agenturen in Deutschland zu sein.

7. Auf welche neuen Kampagnen können sich die Affiliates jetzt schon freuen? Gibt es hier einen besonderen Schwerpunkt, eine Spezialisierung, die Sie verfolgen?

Wir werden uns weiterhin vor allem auf die Bereiche Entertainment (Onlinespiele, Gewinnspiele, Dating, usw.), sowie auf exklusive Kampagnen konzentrieren.

8. Welche Branchen-Events werden Sie 2012 besuchen, wo wird man Sie persönlich antreffen können?

Neben den Mailingtagen in Nürnberg und der Dmexco in Köln, werden wir erstmals an einigen internationalen Events teilnehmen, um die besten Kampagnen für unsere Affiliates zu akquirieren.

9. Wie darf ich mir einen typischen Arbeitstag bei Ihnen vorstellen?

Ein stetiges Bemühen den Anforderungen der Kunden und Partner nicht nur gerecht zu werden, sondern diese zu übertreffen.

10. Was begeistert Sie an Ihrer Arbeit am meisten?

Die direkten Ergebnisse meiner Bemühungen. In unserer Branche zählt neben ein wenig Glück und richtigem Gespür vor allem der Fleiß und dies weiß ich sehr zu schätzen.

Zur Person:

Max Klinger ist schon seit 2003 mit Contentportalen und Gewinnspielen mit der Agentur WebEbene Dienstleistungen im Onlinemarketing tätig. 2010-2011 war er parallel für SX-Websolutions & Marketing GmbH für die Neukundenakquise für das Netzwerk Adcocktail.com verantwortlich. 2010 erfolgte ebenfalls die Gründung von DataStore Marketing UG, welche im Bereich Displayanzeigen, Email und Social Media Kunden betreut. ADIndex.de ist das neue Premium-Netzwerk von DataStore Marketing UG, hier ist Max Klingenberg primär für das Thema Publisher-Development verantwortlich.

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit des Widerrufs zur Nutzung von Cookies erhältst Du in unseren Datenschutzbestimmungen.