Lexikon

Click Rate


Definition

Die Click Rate oder auch Click-Through-Rate beschreibt das Verhältnis zwischen den Page Impressions eines bestimmten Werbemittels sowie dessen Anzahl an Klicks. Die Click Rate wird dabei immer in Prozent angegeben. Die Formel zum Berechnen der Click Rate lautet wie folgt:

Anzahl der Klicks / Anzahl der Impressionen * 100 = Click Rate

Alle Werte, die sich hier zwischen einem und drei Prozent bewegen, sind als akzeptabel bis sehr gut zu bewerten.

Funktionsweise

Die Click Rate gibt Aufschluss über die Wirksamkeit eines Werbemittels. Sie wird mit Hilfe von Webanalyse-Tools wie Google Analytics oder durch geeignete SEO-Tools erhoben. Auch im Affiliate Marketing erfüllt die Click Rate eine wichtige Funktion: Eine hohe Klickzahl erhöht für Affiliates die Wahrscheinlichkeit, dass ein User die Conversion bishin zum Kauf abschließt. Dadurch erhält ein Affiliates dann seine Provision. Im Rahmen von Affiliate Programmen ist die Click Rate nicht selten entscheidend dafür, ob ein Merchant weiterhin mit einem Publisher zusammenarbeiten möchte oder sich lieber nach einem neuen Partner umschaut.

Bedeutung für SEO und SEA

Die Click Rate ist ein wichtiger Key Performance Indicator im Onlinemarketing. Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung spielt die Click Rate vor allem in den SERPs eine tragende Rolle. Dieser Prozentsatz gibt Informationen darüber preis, wie häufig das Suchergebnis in den Google Ergebnissen gesehen und tatsächlich geklickt wurde. Ein hohes Ergebnis zeigt, dass das Snippet in den SERPs den User überzeugt hat und er deshalb die entsprechende Webseite besuchte.

Wer die Click Rate im Bereich des SEA optimieren will, sollte sich die folgenden Tipps besonders zu Herzen nehmen:

  • Erstelle anhand von Erstellung Alter, Geschlecht und sozialem Status individuelle Anzeigen für deine verschiedenen Nutzergruppen
  • Fokussiere deine Webseite auf ein bestimmtes Thema (Stichwort: Nische), anstatt sie allgemein zu halten
  • Teste verschiedene Bannerinhalte und Anzeigenformate hinsichtlich Größe, Format, Platzierung, Bild-/Text-Verhältnis, Schriftart/-größe und farblicher Gestaltung auf ihre Wirksamkeit
  • Nutze die Möglichkeit des Retargetings
zurück zum Lexikon