Lexikon

Click Through


Definition

Den Prozess des Klickens in den SERPs auf die Webseite eines Werbetreibenden nennt man Click Trough. Der Ausdruck Click Through wird oft auch als AdClick bezeichnet, wobei dort das Werbemittel im Mittelpunkt steht.

Funktionsweise

Für einen guten Click Through benötigen Webseitenbetreiber einen guten Titel der Webseite sowie eine aussagekräftige Beschreibung mit dem Keyword, das gesucht wurde. Click Through beschreibt also die Effektivität der Suchmaschinenoptimierung der eigenen Webseite. Je besser diese ausgefallen ist, desto mehr Personen kommen aus der Suchmaschine auf die eigene Webseite.

Click Through steht in einem unmittelbaren Verhältnis zur Click-Through-Rate, welche das Verhältnis zwischen den Page Impressions eines bestimmten Werbemittels sowie dessen Anzahl an Klicks beschreibt.

zurück zum Lexikon