Lexikon

Lead


Als Lead wird eine bestimmte Aktion bezeichnet, für die der Publisher im Rahmen eines Affiliate Programms eine vorher festgelegte Vergütung (Provision) erhält.

Dabei bestimmt der Merchant bzw. der Partnerprogrammbetreiber, welche Aktionen als Lead betrachtet werden.

In der Regel gibt es einen Katalog unterschiedlicher Möglichkeiten. Ein Lead kann dabei das Eintragen in einen Newsletter, die Anmeldung bei einem Partner- oder Rabattprogramm, das Hochladen eines Videos oder das Anlegen eines Kundenkontos wie auch ein Vertragsabschluss sein.

Der Lead muss dem Merchant also nicht in jedem Fall einen direkten finanziellen Vorteil bringen. Die Aktion muss trotzdem der Natur sein, dass dieser für die Zukunft zu erwarten steht.

zurück zum Lexikon

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit des Widerrufs zur Nutzung von Cookies erhältst Du in unseren Datenschutzbestimmungen.