Lexikon

Page Impressions


Der Ausdruck Page Impressions (zumeist in der Fachliteratur mit ihrer Abkürzung PI zu finden) bezeichnet die Gesamtzahl der Aufrufe einer bestimmten Seite.

Wird beispielsweise das Intro einer Webseite an einem Tag Tausend Mal aufgerufen, so hatte diese Seite 1000 Page Impressions.

Im Affiliate Bereich spielen die Page Impressions besonders dann eine gewichtige Rolle, wenn technisch nicht zwischen der eigentlichen Seite und einem Werbemittel getrennt wird. Ist ein Banner stets zu sehen, kann man über die Page Impressions die Vergütung des Publishers berechnen. Wird technisch zwischen der Seite und der Einbindung des Werbemittels getrennt, was in der heutigen Zeit üblich ist, um nutzerspezifische Einblendungen machen zu können, so unterscheidet man zwischen Page Impressions und Ad Impressions.

zurück zum Lexikon

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit des Widerrufs zur Nutzung von Cookies erhältst Du in unseren Datenschutzbestimmungen.