Lexikon

Publisher


Der Begriff Publisher wird bedeutungsgleich mit den Ausdrücken Webseitenbetreiber bzw. Affiliate verwendet.

Er stellt auf seiner Webseite Platz für Werbemittel des Merchants bzw. Partnerprogrammbetreibers bereit. Dies können beispielsweise Banner, Textanzeigen oder aber auch Textlinks sein. Er selbst ist in keiner Form für die beworbenen Produkte oder Dienstleistungen verantwortlich.

Der Publisher erhält die Werbemittel entweder direkt vom Merchant oder durch ein zwischengeschaltetes Affiliate Netzwerk. Bezahlt wird er in der Regel auf Basis von festen Provisionen. Dies bedeutet, er erhält eine fixe Summe für einen Klick von einem seiner Besucher auf das Werbemittel.

Alternativ kann auch nach Leads oder Sales abgerechnet werden.

zurück zum Lexikon

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit des Widerrufs zur Nutzung von Cookies erhältst Du in unseren Datenschutzbestimmungen.