Affiliate News

Die wichtigsten Abkürzungen im Online-Marketing


Von Affiliate Deals | 11.Februar 2016

TKP, CTR, B2B, ROI – Was? Das was Fanta 4 im Lied “MfG” können, ist auch in der Online Marketing Welt Gang und Gäbe. Bist Du vielleicht erst seit Kurzem in der Branche unterwegs und stolperst andauernd über Begriffe, die Du nicht kennst?

Wir ersparen Dir die zeitaufwendige Recherche und führen 63 Abkürzungen im Online-Marketing und ihre Bedeutung auf. Alphabetisch geordnet, findest Du bei uns die bekanntesten Online-Marketing Akronyme und Abkürzungen.

Abkürzungen in der Onlinebranche

Abkürzung Begriff Bedeutung
Ad Advertising Deutsch: Werbung, ist der Oberbegriff für jegliche Art von Werbemittel, die im Online-Marketing verwendet werden. Hierzu zählen beispielsweise Werbebanner und Textlinks.
AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen Sind vorab festgelegte vertragliche Konditionen, die vor dem Abschluss eines Vertrages von einer Partei gestellt werden.
AI Artificial Intelligence Deutsch: Künstliche Intelligenz (KI), AI ist ein Forschungsgebiet, das versucht, menschliches Wahrnehmen und Handeln durch Maschinen nachzubilden.
API Application programming interface Deutsch: (Anwendungs-)Programmierschnittstelle, mithilfe der API wird Programmen ein Tool zur Verfügung gestellt, über das sie sich an das Softwaresystem anbinden können.
B2B Business-to-Business Geschäftsbeziehungen zwischen mindestens zwei Unternehmen, zum Beispiel im Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen.
BCC Blind Carbon Copy Beim Versenden einer E-Mail sind die Empfänger-Adressen im BCC verborgen.
B2C Business-to-Customer Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen und Kunden, zum Beispiel im gängigen Einzelhandel.
C2C Customer-to-Customer Geschäftsbeziehungen zwischen mindestens zwei Personen ohne geschäftliche Rechtsformen, zum Beispiel auf Online-Börsen wie Ebay.
CC Carbon Copy Beim Versenden einer E-Mail sind die Empfänger-Adresse im CC sichtbar.
CD Corporate Design Deutsch: Unternehmens-Erscheinungsbild, Teilbereich der Unternehmens-Identität, zum Beispiel ein einheitlicher Internetauftritt und Produktgestaltung.
CEM Customer Experience Management Soll zur Gewinnung von Stammkunden durch positives Feedback, Bewertungen und Mund-zu-Mund-Propaganda führen.
CEO Chief Executive Officer Deutsch: Geschäftsführer, setzt geschäftliche Ziele und die strategische Ausrichtung des Unternehmens fest.
CFO Chief Financial Officer Deutsch: kaufmännischer Geschäftsführer, ist verantwortlich für die Verwaltung der Finanzen und finanziellen Planung eines Unternehmens.
CMO Chief Marketing Officer Deutsch: Vertriebsleiter, ist verantwortlich für die grundsätzliche vertriebliche Ausrichtung des Unternehmens über verschiedene Marketing-Kanäle.
CMS Content Management System Ist ein Programm zur inhaltlichen Konzeption von Webseiten. Die bekanntesten Beispiele sind: Wordpress, Joomla und Typo3.
COO Chief Operating Officer Ist im Gegensatz zum CEO für die Umsetzung der festgesetzten Geschäftsziele bzw. das operative Geschäft verantwortlich.
CPA Cost-per-Action Auch bekannt als Pay per Action (PPA), bezeichnet ein bestimmtes Abrechnungsmodell für die Kosten, die bei einer Online-Werbung anfallen, wobei eine gewünschte Aktion ausgelöst wird.
CPC Cost-per-Click Ist ein im Online-Marketing übliches Abrechnungsverfahren, bei dem für Klicks auf Werbemittel ein bestimmter Preis bestimmt wird.
CPL Cost-per-Lead Wird im Online-Marketing als Abrechnungsmodell verwendet, wenn ein Affiliate einen User vermittelt, der auf der Webseite des Merchants beispielsweise ein Kontaktformular ausfüllt.
CPM Cost-per-Mille Häufig auch mit dem Synonym Tausend-Kontakt-Preis (TKP) in Verbindung gebracht, ist ein Berechnungsmodell für die Kosten, um mit einem Werbemittel tausend potenzielle Kunden zu erreichen.
CPO Cost-per-Order bezeichnet im Affiliate-Marketing die Vergütung, die ein Affiliate vom Merchant bekommt bei erfolgreicher Vermittlung eines zahlenden Kundens, also ein Kunde, der eine Bestellung (Order) tätigt.
CPS Cost-per-Sale Ist ein Abrechnungsverfahren im Online-Marketing, das die Provision für einen Affiliate bei tatsächlicher Verkaufsvermittlung festlegt.
CR Conversion Rate Ist eine wichtige Messgröße, die das Verhältnis zwischen Webseitenbesuchern und getätigten Transaktionen beschreibt.
CRM Customer Relationship Management Steht für die Pflege langfristiger Kundenbeziehungen ausgehend von einem Unternehmen. Durch CRM werden Kundenstämme aufgebaut und gehalten.
CRO Conversion-Rate-Optimierung Siehe CR (Conversion Rate).
CSS Cascading Style Sheets Ist ein Programm, das alle Gestaltungsvorschriften (Farben, Formen und Schriftart) für eine Homepage festlegt. Es gehört zum allgemeinen Webstandard.
CTA Call-to-Action Bezeichnet im Online-Marketing einen Banner oder Button, der den User dazu bewegen soll weiterzuklicken, oder einen Kauf zu tätigen.
CX Customer Experience Deutsch: Kundenerfahrung, CX bezeichnet die Kundenerfahrungen zum Produkt, siehe CEM (Customer-Experience-Management).
FAQ Frequently Asked Questions Bereitstellung von Informationen zu besonders häufig gestellten Fragen.
FB Facebook Ist das bekannteste soziale Netzwerk, das 2004 von Mark Zuckerberg gegründet wurde.
FTP File Transfer Protocol Ist ein Programm, um HTML kodierte Dateien (beispielsweise mit CSS geschrieben) in einen Webserver hochzuladen.
GA Google Analytics GA ist ein Google Online-Dienst, der der Datenverkehrsanalyse von Webseiten dient.
HTML Hypertext Markup Language Deutsch: Hypertext: Auszeichnungssprache, HTML ist eine Auszeichnungssprache, die zur Erstellung von Inhalten im Word Wide Web dient.
HTTP Hypertext Transfer Protocol Wird zur Lokalisierung einer Datei verwendet. Es gibt den Anfang des Pfades dieser Datei an.
HTTPS Hypertext Transfer Protocol Secure Ist im Gegensatz zum simplen HTTP eine abhörsichere Übertragung von Daten.
JPG/JPEG Joint Photographic Expert Group JPG ist das mit am häufigsten verwendete Bildformat der digitalen Welt. Es zeichnet sich durch eine vergleichsweise geringe Dateigröße bei gleichbleibender Bildqualität aus.
KI Künstliche Intelligenz Englisch: Artificial Intelligence (AI), KI ist ein Forschungsgebiet, das versucht, menschliches Wahrnehmen und Handeln durch Maschinen nachzubilden.
KPI Key Performance Indicator Ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl mit der gemessen wird, wie gut die Zielsetzungen des Unternehmens eingehalten werden. Zur Bemessung werden verschiedene Erfolgsfaktoren herangezogen.
PP Partnerprogramm Auch Affiliate Programm, PP ist eine Möglichkeit im Affiliate Marketing, dass Webseitenbetreiber als Partner von Advertisern Geld im Internet verdienen können.
PPA Pay per Action Auch bekannt als Cost per Action (CPA), bezeichnet ein bestimmtes Abrechnungsmodell für die Kosten, die bei einer Online-Werbung anfallen, wobei eine gewünschte Aktion ausgelöst wird.
PPC Pay-per-Click Synonym für Cost-per-Click.
PPL Pay-per-Lead Synonym für Cost-per-Lead.
PPS Pay-per-Sale Synonym für Cost-per-Sale.
POS Point-of-Sale Ist der Ort, an dem ein Verkauf stattfindet. Der Begriff wird in allen Bereichen des Marketings verwendet und kann somit sowohl einen physischen Ort, wie einen Bäcker, als auch einen Online-Shop bezeichnen.
PR Public Relations Deutsch: Öffentlichkeitsarbeit, ist ein medienwissenschaftlicher Begriff, der die Kommunikation eines Unternehmens nach außen beschreibt.
ROI Return on Investment Kapitalrendite, ist der Zinssatz bzw. die Rendite für einen bestimmten Betrag eingesetzten Kapitals.
ROS Return on Sale Deutsch: Umsatzrendite, ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl bei der der Gewinn eines Unternehmens durch den Umsatz geteilt wird. Der ROS legt somit die Gewinnmarge des Unternehmens fest.
RT Retweet Bei einem RT handelt es sich um die Weiterverbreitung eines bereits abgesendeten Tweets/Meldung eines anderen Users bei dem sozialen Netzwerk Twitter.
SEA Search-Engine-Advertising Sind bezahlte Marketingmaßnahmen, um im Suchmaschinenranking mit einer Online-Präsenz für bestimmte Keywords leichter gefunden zu werden.
SEM Search-Engine-Marketing Deutsch: Suchmaschinenmarketing, ist der Oberbegriff für alle Maßnahmen, die eine Online-Präsenz zu einer besseren Position in den Suchmaschinenrankings verhelfen sollen. Darunter fallen die Bereiche SEO und SEA.
SEO Search-Engine-Optimization Deutsch: Suchmaschinenoptimierung, umfasst alle Maßnahme, um in den organischen Suchergebnissen schneller gefunden zu werden. Hierzu zählen alle Off- und Onpage Maßnahmen.
SERP Search Engine Result Page Bezeichnet die Seiten auf denen Suchmaschinen ihre Suchergebnisse auflisten.
SI Sichtbarkeitsindex Der SI ist eine Kennzahl für die Sichtbarkeit einer Domain auf den Suchergebnisseiten von Google. Dieser kann beispielsweise mit dem Sistrix-Tool erfasst werden.
TKP Tausend-Kontakt-Preis Ist ein Modell zur Berechnung der anfallenden Kosten für die Erreichung von tausend potenziellen Kunden mit einem bestimmten Werbemittel.
CR Top Level Domain TLD bezeichnet den Abschnitt rechts vom Punkt einer Domain im Internet. Es gibt Domainendungen für bestimmte Länder (.de, .uk) und allgemeine Domainendungen (.aero, .com).
TNP Tausend-Nutzer-Preis Ist ein Modell zur Berechnung der anfallenden Kosten, um tausend verschiedene Personen in der Zielgruppe zu erreichen.
UAP Unique-Advertising-Proposition Ist ein Alleinstellungsmerkmal eines Unternehmens bezüglich seiner Werbemaßnahmen, welche das Unternehmen von der Konkurrenz abheben.
UGC User-Generated-Content Bezeichnet Inhalte, die nicht vom Webseitenbetreiber selbst zur Verfügung gestellt werden, sondern von den Nutzern der Website. Hierzu zählen beispielsweise Kommentare auf Blogs und Foren.
URL Uniform Resource Locator Adresse einer Website, die mit dem Hypertext Transfer Protocol HTTP oder HTTPS beginnt.
USP Unique-Selling-Proposition Ist ein Alleinstellungsmerkmal eines Unternehmens, sei es bezüglich der Qualität oder Kostenvorteilen, gegenüber der Marktkonkurrenz.
UX User-Experience, sind die Erfahrungen Die ein Nutzer mit einem Webangebot sammelt. Im Online-Marketing wird diese stets versucht zu optimieren.
W3C World Wide Web Consortium W3C ist ein Gremium, der sich für einheitliche Technologien bei der Nutzung und Entwicklung des Internets einsetzt.
WWW World Wide Web www ist ein über das Internet abrufbares weltweites Netzwerk in Form eines Hypertext-Systems.