Recap: Das war die OMR 2018 und der AffiliateBash in Hamburg

Recap: Das war die OMR 2018 und der AffiliateBash in Hamburg

Ende letzter Woche fand in den Hamburger Messehallen das OMR Festival statt. Die OMR hat sich mittlerweile zu einem „Place to be“ entwickelt und zog über 40.000 Besucher in die Hansestadt. Der Einlass lief diesmal reibungslos. Das bargeldlose Zahlen wurde in diesem Jahr durch das Zahlen per EC-Karte ergänzt.

Mit dem Expo-Ticket konnte man zwei Hallen besuchen. In der Halle A4 gab es die Premium Expo, in der vor allem große Player wie Facebook, Google und Ströer ausstellten, aber auch Netzwerke wie Awin und Unternehmen wie Otto vertreten waren. Auf der Big Picture Bühne wurden bereits am Freitag die heißesten und aktuellsten Themen aus dem digitalen Marketing präsentiert. Unter anderem gab es Vorträge von About you, die eine 360-Grad-Kampagne mit Lena Gercke vorstellten oder zum aktuellen Thema ePrivacy is Coming: Where do Europe and Germany Stand on the Global Digital Market.

In der Halle A3 empfingen zahlreiche Firmen aus der digitalen Branche die Besucher. Dort war neben dem Netzwerk Webgains auch Firmen wie immowelt und idealo vertreten sowie viele weitere Aussteller.

Die Outdoor Area bot den Messebesuchern eine Vielzahl von Streetfood. Wem es aber draußen zu kalt war, der zog sich in die Halle A2 zurück. In der Food-Area konnte man auf der Deep Dive Stage den Strategien verschiedener Speaker lauschen. Kristina Seiden von Google stellte die 10 besten Analytic Strategien vor und Christian Kalm von Content-Keyword-Management zeigte wie man mit seinem Produkt auf Amazon sichtbar(er) wird.
Wenn man großen Hunger hatte, musste man sich zum Leidwesen aller Besucher, in endlos lange Schlagen anstellen. Viele gingen mit knurrendem Magen zu ihrem nächsten Termin.

AffiliateBash im Terrace Hill

Nach einem erfolgreichen Messetag ging es am Abend dann in das Terrace Hill im Hamburger Medienbunker. Dort fand der legendäre Affiliate Bash statt, der auch in diesem Jahr vom Tarifcheck.de-Partnerprogramm als Hauptsponsor vertreten war.

Bei freien Drinks und leckerer Pizza wurden alte Bekannte getroffen und neue Kontakte geknüpft. Neben einem atemberaubenden Blick über Hamburg und das Heiligengeistfeld, auf dem der Frühlingsdom aufgebaut wurde, war das Highlight eine Karaoke-Maschine. Zur späteren Stunde wurde zum ein oder anderen Song lautstark mitgesungen.

Es war ein rundum gelungener Tag und wir freuen uns im nächsten Jahr bei der OMR und dem AffiliateBash dabei zu sein.

P.S. Am Freitag fand die Konferenz auf der OMR statt. Die Besucher konnten sich über Stars und Hidden Champions, wie z.B. Robert Gentzt von Zalando oder dem australischen Instagram-Star Kayla Itsines, freuen.

Über den Autor

Affiliate Deals

Affiliate Deals

Die Informationsplattform für Partnerprogrammbetreiber, Affiliates und Online Marketing Interessierte. Unsere Artikel stammen aus den Bereichen Online Marketing, SEO, Technik sowie Social und Affiliate Marketing. Darüber hinaus bietet Affiliate Deals ein monatliches Top Partnerprogramm mit lukrativen Incentives für Affiliates.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder*