Lexikon

Advertiser


Definition

Der Advertiser oder auch Merchant genannt ist einer der beiden Partner, der dem Publisher Werbemittel anbietet, damit dieser seine Waren und Dienstleistungen bewerben kann. Er ist ein wichtiger Akteur im Affiliate Marketing. Advertiser bieten ihr Partnerprogramm in der Regel in einem Affiliate-Netzwerk an. Dort stellt er auch seine Werbemittel zur Verfügung.

Funktionsweise

Führt der Advertiser beispielsweise einen Onlineshop, so sucht er nach geeigneten Affiliates , bei denen er Banner, Textlinks oder Textanzeigen schalten kann. Diese führen wiederum zu bestimmten Waren oder Dienstleistungen seines Shops. Der Advertiser legt dabei fest, in welcher Form er die Plattform des Affiliates nutzen möchte (Textlinks, Anzeigen, Banner, etc.). Zugleich bestimmt er die Regeln des Vergütungssystems. Meistens erhalten die Affiliates Provisionen. Der Advertiser bestimmt dabei, ob diese per Klick, Lead oder Sale ausgezahlt werden sollen. Zusätzlich kann er Vorgaben festlegen, bei welcher Verdienstschwelle eine Auszahlung erfolgt. Die Kosten für das Affiliate-Netzwerk sind in aller Regel durch den Advertiser zu tragen.

Durch die Zusammenarbeit mit einem geeigneten Affiliate kann der Advertiser erreichen, dass sein Produkt einem größeren potentiellen Kundenkreis vorgestellt wird und somit mehr Reichweite im Internet generiert. Um eine Partnerschaft möglichst effizient zu gestalten, sollte der Advertiser seine Affilate-Partner so wählen, dass deren Internetseiten einen hohen Bekanntheitsgrad aufweisen können. Außerdem sollten die Interessen der jeweiligen Zielgruppen nicht zu weit auseinander gehen, um die Werbewirkung vollständig ausnutzen zu können.

zurück zum Lexikon